Parken bei Heimspielen des KEC

Der Kölner Eishockeyclub gehörte 1994 zu den Gründungsmitgliedern der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) und ist bis heute Mitglied der DEL. Der achtmalige Meister trägt seine Heimspiele in der der Multifunktionshalle, Lanxess-Arena in Köln aus. 

Suchst du einen Parkplatz an der Lanxess Arena? Über ampido kannst du einen Parkplatz vorab reservieren und Geld & Zeit sparen!

1. Registriere dich kostenlos auf unserer Homepage oder in der Smartphone App.

2. Lass dir die freien Parkplätze rund um die Lanxess Arena anzeigen.

3. Buche online und bargeldlos deinen Parkplatz bis zu 7 Tage im Vorfeld.

Jetzt registrieren Parkplatz-Sharing

Der Kölner Eishockeyclub besitzt seit seiner Abspaltung vom Kölner EK im Jahr 1972 einen Hai als Maskottchen. Dieser Hai wurde zum Markenzeichen des Vereins und bekam so den Spitznamen die „Kölner Haie“. Seit dem Jahr 1995 wurde dann der Hai offiziell Teil des Namens. Die Profiabteilung des KEC ist von der Nachwuchsabteilung  ausgegliedert und fungiert als Gesellschaft unter dem Name „Kölner Eishockeygesellschaft „Die Haie“ mbH. Der Stammverein, der die Nachwuchs- und Amateurabteilung in sich vereint trägt seit dem Jahr 2005 den Namen „Die Haie“ e.V und fungiert als selbstständiger gemeinnütziger Verein. Eine Umgliederung brachte dem Stammverein einen neuen Namen um die beiden Bereiche stärker zu verzahnen und die Perspektive für junge Spieler zu verbessern. Die Kölner Haie haben wohl auf Grund dessen eine der besten Nachwuchsförderung in Deutschland und gelten als eine der Nachwuchs-Hochburgen im deutschen Eishockey. Im Jahr 1979 wurde die Traditionsmannschaft der Kölner Haie ins Leben gerufen. Der eingetragene Verein verfolgt lediglich gemeinnützige Zwecke und bestreitet regelmäßig Spiele gegen andere Traditionsmannschaften. Spieler der Traditionsmannschaft sind ausschließlich ehemalige Spieler die nach der Profikarriere dem Eishockey in Köln verbunden bleiben wollen.

Die Kölner Haie haben bisher in ihrer Vereinslaufbahn bereits acht Mal die Deutsche Meisterschaft sowie einmal den Deutscher Pokal gewonnen. Damit ist der Kölner Eishockeyclub einer der erfolgreichsten Eishockey Vereine in Deutschland.

Wer die Kölner Haie mal live in der Arena erleben möchte kann dies in der Laxness-Arena in Köln tun. Die Anreise zur Lanxess-Arena mit dem Auto ist allerdings mit Umständen verbunden. Die Arena besitzt zwar selbst einige Parkhäuser, welche allerdings zu Stoßzeiten schnell voll sind und sich lange Staus rund um die Parkmöglichkeiten bilden. Durch die Lage an der Kölner Messe wird die Suche nach einem freien öffentlichen Parkplatz schnell zu einer langwierigen Angelegenheit. Deshalb empfehlen wir, sichert euch euren Parkplatz über www.ampido.com bereits im Voraus, um der nervigen Parkplatzsuche vorzubeugen und pünktlich zum Veranstaltungsbeginn am Platz sein zu können.

Wir wünschen euch beim nächsten Spiel viel Spaß und Erfolg.

Yasotharan Pakasathanan

Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Xing

Veröffentlicht in Köln Getagged mit: , , , , , ,