Parkplatzsuche in Stuttgart gehört der Vergangenheit an

parkplatz_stuttgart

Parkplatzsuche in Stuttgart hat ein Ende (Quelle: Fotolia / Ralf Geithe)

Autofahrer in Stuttgart verbringen bis zu 30 Prozent ihrer Reisezeit mit der Parkplatzsuche. Die Parkplatz-Sharing-App ampido schafft nun Abhilfe und ermöglicht das Buchen von Parkplätzen per App.

Die Suche nach einem Parkplatz in der Stadt kostet Autofahrer regelmäßig ordentlich Nerven. ampido schafft der lästigen Zeitverschwendung bereits seit einigen Jahren Abhilfe in dem sie per App private und gewerbliche Parkplätze vermittelt.

Nutzer können während oder vor Antritt der Fahrt, am Zielort nach einem freien Parkplatz suchen und diesen direkt reservieren. Mit ampido lässt sich allerdings nicht nur Zeit, sondern auch Geld sparen. So sind Parkplätze in Stuttgart bereits ab 0,20 EUR pro Stunde buchbar.

Ziel: Den Stadtverkehr verringern

Die Firma ampido selbst, hat sich neben dem weiteren Ausbau ihres Geschäftsmodells auch ökologische Ziele gesetzt. Bereits seit mehr als 3 Jahren arbeiten sie mit ihrer Idee gleichzeitig daran, den innerstädtischen Verkehr merkbar zu verringern.

Wer die neue Parkplatz-App einfach testen möchte, erhält von ampido 10,- EUR Startguthaben. Dazu müssen neue Nutzer nach ihrer kostenlosen Anmeldung einfach den Gutschein-Code „stuttgart-10“ eingeben. (Zur Anmeldung)

Veröffentlicht in Stuttgart