Parken zur Primark Köln Eröffnung

 

Am 2. Mai ist es soweit. Nach monatelangem Umbau eröffnet der heiß ersehnte Primark-Store in Köln.

Die neue Filiale der Billig-Kult-Marke ist einer größten in Deutschland und erstreckt sich auf über 3 Etagen in der Neumarkt-Galerie. 


Suchst du einen Parkplatz in der Nähe des Primark? Dann vor der Shopping-Tour einen Parkplatz reservieren. 

  1. Registriere dich auf unserer Homepage oder in der Smartphone App.
  2. Lass dir die freien Parkplätze am Neumarkt anzeigen.
  3. Buch online und bargeldlos deinen Parkplatz bis zu 7 Tage im Voraus.

Jetzt registrieren Parkplatz-Sharing

 

Primark ist eine irische Textilkette mit ihrem Hauptsitz in Dublin und hat in Europa über 250 Filialen mit mehr als 25.000 Mitarbeitern. Die gerade bei jungen Frauen beliebte Modekette punktet mit sehr günstigen Preisen und lehnt sich insbesondere an den Modetrends der Promis an. Die Kleidungsstücke decken den gesamten Inhalt eines Kleiderschranks ab und gehen von Sportmode über Abendkleider bis hin zu Kinderkleidung. Aber auch für Männer ist etwas dabei. Sie müssen sich ihre Verkaufsetage allerdings mit der Kinderkollektion teilen.

Der Hauptkonkurrent von C&A, Zara oder H&M setzt dabei auf täglich neue Textilien und das stetige Auffüllen der Warenregale durch eine Vielzahl von Mitarbeitern. Nach eigenen Angaben ohne dabei auf Qualitätsstandards zu verzichten, denn diese sollen der Konkurrenz in nichts nachstehen. Dabei können T-Shirts schon ab 2,50 € und Jeans bereits ab 10 Euro erworben werden. Das teuerste Produkt soll nicht mehr als 50 Euro kosten. Primark erklärt die günstigeren Preise mit höheren Absatzmengen und verzichtet dabei auf eine höhere Gewinnspanne. Durch die engen Wege und die dicht aneinander gereihten Warenflächen sind dadurch rund 300.000 Kleidungsstücke in den Stores zu haben und jeden Tag sollen neue Modelle hinzu kommen.

Die Kölner Filiale erstreckt sich auf über 8300 Quadratmeter und 3 Etagen in der bekannten Neumarkt-Galerie. In den ehemaligen Verkaufshallen des „Karstadt-Sport“ entstand nun nach monatelangen Umbauarbeiten der neue Megastore mit 84 Verkaufskassen und 92 Umkleidemöglichkeiten. Damit setzt das Unternehmen mehr auf Kundenmassen, als auf persönliche Kundenbetreuung.

Am 2. Mai 2014 ist für 10 Uhr der Verkaufsstart geplant. Dann wird mit mehr als 40.000 Kunden gerechnet, wenn man die Eröffnung des Berlin Stores als Vergleich heranzieht. Dabei haben die Primark Mitarbeiter ein besonderes Konzept erarbeitet, um dem hohen Kundenandrang Heer zu werden. Mit Sicherheitspersonal und Drängelgittern soll die Sicherheit der Kunden gewährleistet werden. Deshalb sollen die Besucher wohl in einzelnen Etappen in den Store gelassen werden, um auf diese Weise einen gesitteten Verkaufsstart zu ermöglichen.

Die regulären Öffnungszeiten gibt das Unternehmen am Freitag bei der großen Eröffnung bekannt.

Wir empfehlen, sichern Sie sich Ihren Parkplatz über www.ampido.com bereits im Voraus!

Yasotharan Pakasathanan

Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Xing

Posted in Köln Tagged with: , , , , ,