Parken: Verkaufsoffener Sonntag in Köln

Bald ist es wieder soweit. Kölns verkaufsoffener Sonntag am 2. November wird wieder zahlreiche Besucher aus ganz Deutschland in die Stadt ziehen. Zwischen 13:00 und 18:00Uhr bietet die Kölner Innenstadt mit seinen sechs Einkaufsmeilen ein vielfältiges Angebot, das zum Shopping einlädt.

shoppingkarte

Suchst du einen Parkplatz in der Kölner Innenstadt? Dann reserviere dir vor deinem Besuch einen Parkplatz.

1 Registriere dich auf unserer Homepage oder in der Smartphone App.

2 Lass dir die freien Parkplätze in der Kölner Innenstadt anzeigen.

3 Buche online und bargeldlos deinen Parkplatz schon im Voraus.

Jetzt registrieren Parkplatz-Sharing

In Dom-Nähe befindet sich die Hohe Straße. Auf der Hohe Straße lassen sich vor allem Souvenirshops und die bekannten Bekleidungsketten wie h&m, Zara, Vero Moda und Jack and Jones antreffen.

Neue junge Unternehmen wie Bershka, Gina Tricot und Co. schmücken die meist besuchteste Einkaufsmeile Deutschlands, die Schildergasse und bieten dem modernen Publikum ein breites Modeangebot. Neben Galeria Kaufhof und Sport Palast ist auch Peek&Cloppenburg mit seinem architektonischen Glasgebäude auf der Schildergasse ansässig.

Im eher westlichen Zentrum auf der Pfeil- und Mittelstraße lassen sich ausgefallene Shopping-Schätze finden. Hier tummeln sich die Fashionbegeisterten und Upperclass-Konsumenten in Designershops, Boutiquen und Kunsthändler. Erst vergangenes Wochenende wurde auf der Ehrenstraße der Hollywood Youngstar Robert Pattinson beim Shoppen mit seiner Freundin gesichtet.

Zwischen Hohe Straße und Ehrenstraße spannt sich die Breite Straße. Dort ergibt sich ein breites Angebot von kleinen Läden bis hin zu Kaufhäusern.

Was das Shoppingangebot angeht, hat Köln definitiv viel zu bieten und lässt sich zum ausgiebigen Shoppping-Trip nur empfehlen.

Durch den starken Ansturm der Touristen und des starken Verkehrsaufkommens am Hbf sind die Parkgebühren gerade im Innenstadtbereich sehr hoch und das Parkangebot knapp. Wer sich trotzdem zu den Stoßzeiten ins Getümmel werfen möchte, hat kaum eine Chance trotz langer Wartezeiten einen Parkplatz zu ergattern.

ampido möchte Ihren Shoppingtag mit unserer Parkplatz-App entspannter gestalten und das Portemonnaie schonen, damit mehr für den Shoppingluxus übrig bleibt.

Unsere Parkplätze sind günstiger als die öffentlichen bzw. privaten Parkhäuser und lassen sich online im Voraus reservieren und bezahlen wodurch sie wertvolle Zeit und Nerven sparen.

Unsere Empfehlungen:

Bereich Hohe Straße, Breite Straße: Ludwigstraße 2, 50667 Köln (1 €/Stunde)

Schildergasse: Cäcilienstraße 22, 50667 Köln, Bayardsgasse 4, 50676 Köln (1 €/Stunde)

Ehrenstraße, Pfeil- und Mittelstraße: Palmstraße 38, 50672 Köln, Am Rinkenpfuhl 12, 50676 Köln, Schaafenstraße 2, 50676 Köln (1 €/Stunde)

Yasotharan Pakasathanan

Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Xing

Veröffentlicht in Köln Getagged mit: , , , , , ,