Parken am Mathäser Kino München

matheserDer Mathäser Filmpalast ist das wohl bekannteste Kino in München, da es auf der einen Seite direkt am Stachus im Herzen der Isarstadt liegt und auf der anderen Seite, weil es vorher ein berühmter Bierausschank war, der vorübergehend sogar der größte der Welt war. Daher ist es selbstverständlich, dass im neuen Filmpalast nicht nur die neuesten Filme gezeigt werden, sondern auch für das leibliche Wohl gesorgt wird. Bevor ihr euch den Film eurer Wahl anschaut, habt ihr im 35 Millimeter bereits ab 10 Uhr morgens die Möglichkeit euch mit Speisen und Getränken zu stärken. Alternativ könnt ihr euch auch in der Bar und Lounge 35 mm² im gemütlichen Ambiente Cocktails gönnen.

Auf 14 Kinoleinwänden können dann insgesamt 4.210 Zuschauer mit Popcorn, Nachos und Softdrinks ausgestattet die neusten nationalen und internationalen Filme bestaunen. Oft finden hier auch Filmpremieren oder besondere Veranstaltungen, wie zum Beispiel das Munich International Short Film Festival, das Filmfest München, oder das Asia Filmfest statt.

Ausgelöst durch den Hype um „Star Wars: Das Erwachen der Macht“ bietet der Filmpalast sogar nächsten Samstag, den 18.12.2015, 24 Stunden lang den neuen Star Wars Film an. Die erste Vorführung startet bereits um 10 Uhr morgens und wird danach fast stündlich bis zum nächsten Tag angeboten. Möge die Macht mit euch sein!

Neben dem Mathäser Filmpalast befindet sich das Alpina Parkhaus, wo ihr euch über die Parkplatz-App ampido in Ruhe einen günstigen Parkplatz reservieren könnt. Mit nur wenigen Klicks oder einem kurzen Anruf reserviert ihr euren Parkplatz, lasst euch über die App zum Parkhaus routen und öffnet die Schranke mit nur einem Knopfdruck in der App.

Jetzt Parkplätze anzeigen

Veröffentlicht in München