Hallo im „Land der Ideen“

IMG_0949Um am nächsten Morgen pünktlich da zu sein, machte sich das ampido Team am Sonntag um 0:30 Uhr mit dem Nachtzug auf den Weg von Köln nach Berlin.

Und die Reise sollte sich lohnen. Alles war super organisiert und mit einer sehr netten und zuvorkommenden Crew bestehend aus dem Team vom Land der Ideen und der Deutschen Bank war wirklich für alles gesorgt.

Herr Bernhard Wolff führte als Moderator durch den Tag und versorgte uns mit interessanten Empfehlungen in Sachen Kreativität, die wir direkt vor Ort ausprobieren und nachvollziehen konnten.

Spannende Workshops mit Bernhard Wolff

Besonders gefallen hat uns insbesondere auch der Austausch mit den Vertretern der anderen ausgezeichneten Projekte. Es ist beeindruckend, was alles aktuell so unterwegs ist in den deutschen Städten und auf unsere Straßen gebracht wird, um die Menschen miteinander zu verbinden und dadurch einen Mehrwert zu schaffen.

Raum für Austausch boten die gemeinsamen Workshops, welche im Ergebnis zum Beispiel das sogenannte „Germory“ aus der Taufe hoben.

Was sich dahinter versteckt gibt es bald unter www.germory.de zu entdecken 😉

IMG_0968

Aber auch die Gruppenfotos brachten die Teilnehmer aus den unterschiedlichsten Ecken Deutschlands zueinander und miteinander ins Gespräch. Dank für die tollen Bilder an dieser Stelle an Herrn Bernd Brundert und Herrn Roman Hänsler, der uns am Nachmittag sogar noch umfangreiches Rüstzeug in Sachen Social Media mit auf den Weg gab und uns damit für die kommende PR-Arbeit vorbereitete.

Da wir von ampido uns für eine intelligente Vernetzung der Menschen einsetzen, um den nächsten freien Parklatz zu finden oder den eigenen Parkplatz flexibel zu vermieten, ist es gerade auch diese Kommunikation und der Austausch mit all den angereisten Projektrepräsentanten und den Veranstaltern im „Land der Ideen“ den wir an diesem Tage zu schätzen gelernt haben:

 ampido sagt danke für die Einladung ins Land der Ideen Kopie„Das Land der Ideen verbindet!“

Wir danken der Jury und den Organisatoren, dass ampido sich zu einem Ort im Land der Ideen zählen darf und freuen uns schon auf die Preisverleihung Ende dieser Woche in Köln und die zukünftigen Veranstaltungen in den kommenden Wochen und Monaten.

Mehr Eindrücke mit Infos zum Wettbewerb und zu all den ausgezeichneten und so unterschiedlichen Projekten gibt es unter http://www.land-der-ideen.de/ausgezeichnete-orte/preistraeger sowie auf der entsprechenden Facebook Fanpage https://www.facebook.com/deutschland.landderideen

Adalbert Rajca

Du findest mich auch auf Google+, Facebook, Twitter, Xing und LinkedIn

Veröffentlicht in Berlin, Köln Getagged mit: , , , , , ,