Blog-Archive

Parken an der OsnabrückHalle

Die OsnabrückHalle (ehemals „Stadthalle Osnabrück“) ist ein traditionsreicher Veranstaltungsort im niedersächsischen Osnabrück. Diese erste Stadthalle wurde von 1899 bis 1901 im Auftrag der Aktiengesellschaft Osnabrücker Vereinshaus“ am Kollegienwall, kurz vor dem Neumarkt, erbaut. Sie fungiert als Austragungsort für Veranstaltungen und Feste. Während der 70er

Veröffentlicht in Osnabrück